Gesprächsführung.info

älteres Paar lächelt sich an

Wohnen zu Hause

Wohnen ist Grundbedürfnis jedes Menschen und entspricht seiner sozialen Daseinsform. Neben rein physiologischen Erfordernissen wie Schutz vor Witterung, Raum zum Ruhen, Entspannen und Schlafen, Platz zur Nahrungsaufbereitung und – aufnahme, zur Körperpflege, hat die Wohnung psychische und soziale Bedürfnisse wie Intimität, Privatheit, Rückzug, Geselligkeit, Kommunikation u.v.a. zu erfüllen. Diese Kriterien sind universell und altersunabhängig. Für alte Menschen erlangt die Wohnung und das Wohnumfeld besondere Bedeutung. Die Grenzen des eigenen Lebensraums werden mit zunehmendem Alter enger, wodurch die Wohnung zum zentralen Lebens – und Aufenthaltsort wird. Stärker als in anderen Lebensphasen, die bestimmt sind durch ständig wechselnde, stark differenzierte Aktivitäten in Beruf, Familie und Freizeit in verschiedenen räumlich – sozialen Kontexten, ist die Wohnung im Alter Mittelpunkt des Lebens und die Wohnbedingungen bestimmen im Wesentlichen die Lebensqualität. Gründe für die zunehmende Fixierung auf die Wohnung und das wohnortnahe Umfeld sind sowohl die abnehmende Mobilität als auch gleichzeitig die zunehmende Umweltabhängigkeit, die durch eingeschränkte Ressourcen im Alter schwerer zu realisieren sind. Zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes kann ein Finanzierungszuschuss über eine altersgerechte Umbaumaßnahme gewährleistet werden (§ 40 Abs. 4 SGB XI). Voraussetzungen dafür sind: ein Pflegegrad muss vorliegen und es sollte eine erhebliche Erleichterung der häuslichen Pflege bzw. der selbständigen Lebensführung des Pflegebedürftigen gesichert werden. Die Pflegekasse erstattet pro pflegebedürftige Person bis zu 4.000,00 Euro für eine Umbaumaßnahme. Leben mehrere pflegebedürftige Personen in einem Haushalt (Wohngemeinschaft), ist der Zuschuss pro Umbaumaßnahme auf 16.000 Euro begrenzt.

Aktuelle Rezension

Buchcover

Andrea Schiff, Hans-Ulrich Dallmann: Ethik in der Pflege. UTB (Stuttgart) 2021. 238 Seiten. ISBN 978-3-8252-5587-9.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen